Aufsätze zum Download


Hier finden Sie Aufsätze zum Thema Frau und Auto.

Jeder Aufsatz ist mit einer kurzen Einleitung versehen, der gesamte Aufsatz ist jedoch unter dem jeweiligen Link zu finden. Sämtliche wissenschaftlichen Aufsätze stehen Ihnen kostenlos zum Download zur Verfügung.

 
Signifikanz in geschlechtsspezifischen Unterschieden beim Kauf von Fahrzeugen
Doris Kortus-Schultes; Waike Moos: Signifikanz in geschlechtsspezifischen Unterschieden beim Kauf von Fahrzeugen; Schriften zur wirtschaftswiss. Praxis, Bd. 19, Jahresband 2005/2006; Shaker Verlag Aachen 2006; S. 275-298

Es wird untersucht, ob signifikante geschlechtsspezifische Unterschiede in der Präferenz von Pkw-Produktattributen, in der Vorbereitung eines Autokaufs sowie in der Beurteilung von Wichtigkeit und Zufriedenheit einer breiten Auswahl von Parametern bestehen. In einer nach Alter- und Berufsklassen repräsentativen Quotierung liegen Datensätze zu 2.443 Autofahrerinnen und Autofahrer zugrunde. Der Fragebogen umfasst jeweils 127 nominal- oder ordinalskalierte Variablen. Auf Basis von Kreuztabellen-Auswertungen (SPSS) werden Chi-Quadrat-Tests, der U-Test von Mann und Whitney sowie Cramer's V als Variante des Kontingenzkoeffizienten berechnet.

Download

 
Marketing - Es gibt viele gute Gründe gegen Unisex-Autowerbung
Doris Kortus-Schultes: Marketing. Es gibt viele gute Gründe gegen Unisex-Autowerbung; in: new business. Informationsdienst für Werbung, Marketing und Medien; Nr. 06/08; 04.02.08; S. 32f

Zielgruppen-spezifische Werbung lohnt sich, wenn in Sprache, Bildelementen, Ansprache von Motiven und der Interaktion eine Sensibilität für geschlechtsspezifisches emotionales Involvement geschaffen wird. Die Zielgruppe der Autofahrerinnen ist zu groß, um sie zu vernachlässigen.

Download

 
Mobil ohne Öl? Das Magazin zur Zukunft der Automobilität
Doris Kortus-Schultes: Gibt es das '"Frauenauto"? in: neuStart. Mobil ohne Öl? Das Magazin zur Zukunft der Automobilität; Deutsches Technikmuseum 2008; Begleitheft zur Ausstellung: Zukunft der Automobilität; Berlin 2008; S. 24f

Eine oft gezeigte Fürsorglichkeit der Männer speist sich aus ihrem Wissen über Autos und automobile Technik: Gern beraten sie ihre Partnerinnen beim Autokauf und geben in dieser Form ihr Know how weiter.
Jedoch wertschätzt nicht die so beratene Partnerin nicht immer den Wagentyp, der doch angeblich so gut zu einer Frau passen würde!

Download

 
Was Frauen bei Fahrzeugen wünschen
Doris Kortus-Schultes: Zielgruppen. Was Frauen bei Fahrzeugen wünschen. absatzwirtschaft-online; 25.7.05

Ein Drittel aller Fahrzeughalter sind Frauen. Während sie sich mit dem technischen Modellangebot grundsätzlich zufrieden zeigen, zielen Verbesserungsvorschläge auf höhere Praktikabilität. Auch hinsichtlich der kommunikativen, sozial-kompetenten Ansprache wünschen sich die Frauen mehr Sensibilität.

Download
 

Aktuelle Meldungen

01.12.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

02.09.2016 

Reportage: auto touring

01.09.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

07.06.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.

07.03.2016 

Eine Wissenschafts-Kolumne.






Social Bookmarking:
BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews